1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PC bestellen bei Agando

Dieses Thema im Forum "Software & Hardware" wurde erstellt von MtdGun, 11. Januar 2017 um 20:11 Uhr.

  1. MtdGun

    MtdGun Kann das Forum bedienen

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    22
    Hey zusammen,

    möchte mir einen neuen PC zulegen und bin auf ein Angebot bei Agando gestoßen.
    Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Anbieter?

    http://www.agando-shop.de/product_info.php/info/p108457

    Leider hab ich nicht viel Plan, wie ein guter PC aussehen muss. Was haltet ihr davon:

    Mainboard MSI 970 Gaming, AMD 970
    AMD 970 Chipset, Sockel AM3+, ATX, 4x DDR3 (bis 32GB), 2x PCI Express x16, 2x PCI Express x1, 2x PCI, 7.1 AUDIO BOOST & Soundblaster Cinema, Killer E2205 Gaming Lancard, 6x SATA 6Gb/s, 14x USB2.0, 4x USB3.0, unterstützt PCI Express 3.0 Standard

    Prozessor AMD FX-4300 overcl. 4x 4.5GHz
    overclocked bis zu 4x 4.5GHz, Socket AM3+, 12MB Cache, Quad-Core

    RAM Speicher 8GB High-Speed DDR3 PC-1600

    Grafikkarte Nvidia GeForce GTX1050 Ti 4GB, Palit StormX

    Festplatte SSD 120GB S-ATA3

    2. Festplatte 1000GB S-ATA3, 600MB/Sek.

    Spiele hauptsächlich SC2, aber auch neue Spiele (zB. For Honor) sollten gut laufen.

    Preis mit verlängerter Garantie € 1.012,00

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Laszaka

    Laszaka Wer kennt ihn nicht?

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    124
    keine erfahrung mit agando
    soweit ich sehe nur 120 GB SSD drin für meine Gefühle etwas wenig ;) aber ka wieviel platz du brauchst
    RAM würde ich wenn du wirklich investierst vlt auf 16 hochgehen bzw dich versichern dass er upgradeble ist :D
    vorsicht laienmeinung^^
     
  3. haddenlos

    haddenlos Community Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2015
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    59
    da ist nur eine gtx 1050 und nen amd processor drinund das für 1000 euro .. hmm
     
  4. MindControL

    MindControL Frischling

    Registriert seit:
    4. Januar 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Denke auch du kommst vielleicht besser weg, wenn du das System selbst zusammen stellst ... die GTX 1050 Ti kostet einzeln ca. 160€, den Prozessor bekommst du auch etwa für das Geld. Mainboard kostet ca. 90.... kommt mir etwas teuer vor das Angebot von Agando.
     
    epsp gefällt das.
  5. epsp

    epsp Kann das Forum bedienen

    Registriert seit:
    2. Mai 2016
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    16
    Kann ich nur unterschreiben. Wenn du 1000 Minerals für nen Rechner ausgeben möchtest, bekommste schon ne Ecke mehr raus, wenn du selber zusammenstellst.
    Und super schwierig ist das wirklich nicht mehr ;)

    Man kann super easy auf bspw geizhals.at/de eine Wunschliste bauen. Die kann man glaub ich sogar teilen...
    Vlt findet dann ja jemand nettes die Zeit mal drüberzuschauen, falls du da noch offene Fragen/Unsicherheiten haben solltest bei deiner Zusammenstellung.

    Für 1k kannste dir schon was ziemlich schönes bauen :)
     
  6. MtdGun

    MtdGun Kann das Forum bedienen

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    22
    Vielen Dank für euer Feedback, Leute.
    Bin mir noch nicht sicher, ob ich mich da drüber traue, einen PC selbst zusammen zu zimmern.
    Aber eine Überlegung wär das auf jeden Fall wert.
     
  7. Laszaka

    Laszaka Wer kennt ihn nicht?

    Registriert seit:
    27. Dezember 2015
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    124
    stell ihn bei alternate o.ä zusammen und lass ihn dir für nen hunni zusammen bauen, gibt garantie drauf und sollte auch billiger sein :D
     
  8. Sahades

    Sahades Frischling

    Registriert seit:
    25. November 2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Das Zusammen Bauen ist genau so schwer wie bei Lego. Das wird schon passen;)
     
  9. bill

    bill Kann das Forum bedienen

    Registriert seit:
    29. Mai 2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    16
    Also ich finde Mainboard klingt gut, AMD Prozessor finde ich nicht so gut, RAM und ssd fallen sehr klein aus. RAM würde ich auf jeden Fall auf 16 hoch gehen und ne ssd sollte 250 GB haben, Windows ist ein Speicher fresser. Ich würde eher bei Otto. De schauen, oder bei Forum lux nochmal. Bei agando fand ich den Seeker recht interessant.

    Lg Alex
     
  10. Disi

    Disi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    197
    Hi,

    ich finde die Zusammenstellen ehrlich gesagt ehr schlecht:

    AMD CPUs würde ich keinem mehr empfehlen die Intel sind einfach besser ... auch ohne Übertaktung, ansonsten ist das Mainboard i.O. für ne AMD CPU

    Definitiv zu wenig in der heutigen Zeit mindestens 16GB sollten es sein. Vorallem DDR ist auch schon eine veraltete Technik.

    Nicht zu empfehlen weil diese nicht annäherend an die eigentlichen Modelle wie 1060/1070/1080 rankommt. Was hast du denn für einen GFX eingebaut?

    120GB SSD ist zu teuer im vergleich zu 250GB


    Mein Warenkorb würde dann so aussehen


    Empfehlen würde ich dir aber folgendes:

    Kaufe dir Mainboard + CPU + RAM (Intel i7 7700, 16-32GB Ram, Mainbaord)
    Nehme deine alten Teile und kaufe den Rest nach einander dazu.
    Das hat den Vorteil das du nicht 1000€ auf einmal ausgibst und du dann später nach bedarf dazu kaufen kann ;)
     
    Yamar gefällt das.
  11. Yamar

    Yamar Kann das Forum bedienen

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Mir gefällt der Aufbau leider auch nicht so, die 8 GB RAM sind def zu wenig gleich vorweg.

    Schau mal hier: http://www.mifcom.de/, haben einen guten Konfigurator, kenne diverse Leute die hier sehr zufrieden und fündig wurden.

    Vorab ist immer gut, wenn du ein preisliches Limit setzt und vielleicht kurz nennst. Ich würde meine Konfig (gerade bei Mindfactory bestellt) nennen, bin aber mit Limit von 1.5k recht hoch, von daher...


    Wo wohnst du denn? Vielleicht kann dir einer von uns helfen? :) Beim zusammenbauen, meine ich.
    Ich lasse mir auch helfen (noch nie einen selbst zusammengebaut und habe die gleiche Bedenken wie du, trotz diverser Youtube-- Videos).
     
  12. MtdGun

    MtdGun Kann das Forum bedienen

    Registriert seit:
    30. Dezember 2015
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    22
    Ich spiele aktuell auf Notebook daher kann ich leider keine alten Teile verwenden :)

    Ich denk ich werde mal auf mifcom oder alternate ein Setup zusammen stellen und sehen wo ich preislich lande. Danke @Disi für deine Vorschläge, daran werde ich mich orientieren.

    Vielleicht find ich jemanden aus der IT meiner Firma der mir beim zusammenbauen hilft.

    Danke jedenfalls für eure Beiträge, jetzt weiß ich eher wo ich hin muss.
     
  13. Yamar

    Yamar Kann das Forum bedienen

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    6
    Spiele auch auf Notebook, habe nen Lenovo Ideapad mit einer Nvidea Geforce GTX 660M drin. Geht an für sich, aber wenn es sehr aktionslastig auf dem Monitor wird, hängt es einfach.

    Habe mir jetzt auch einen von einem Freund zusammenstellen lassen. Er hat mich gefragt, welche Spiele ich spiele, wo ich damit hin will, wie lange ich in etwa damit zufrieden sein möchte.
    (komme aus der IT, aber meine HW- skills sind bissi mehr als Basics)

    Bei mir sind diese Komponenten verbaut (wird bei Mindfactory bestellt, daher habe ich mal gleich die AN hinzugefügt, kannst ja mal schauen):

    Corsair Carbide Clear 400C mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz
    Artikelnummer: 8648434
    Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz So.1151 TRAY
    Nein Artikelnummer: 64962
    16GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR42800 DIMM CL14 Dual Kit
    Artikelnummer: 8643530
    ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K4 Intel Z170 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail
    Artikelnummer: 64902
    600 Watt be quiet! Straight Power 10CM Modular 80+ Gold
    Artikelnummer: 8602483
    be quiet! Dark Rock Advanced C1 Tower Kühler
    Artikelnummer: 43306
    500GB Samsung 750 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s TLC Toggle (MZ750500BW)
    Artikelnummer: 67076
    2000GB Seagate BarraCuda ST2000DM006 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s
    Artikelnummer: 68486
    LG Electronics GH24NSD1 DVDWriter SATA intern schwarz Bulk
    Artikelnummer: 8634410
    8GB Asus GeForce GTX 1070 Strix Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
    Artikelnummer: 68310

    Es gibt bestimmt Günstigeres, Besseres, Alternativeres, Optionaleres... das ein oder andere wird vielleicht zu groß sein oder neuer geben (die Samsung SSD zum Beispiel).
     

Diese Seite empfehlen