1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Regelwerk

Crazy Forces Regelwerk (Stand: 24. Dezember 2015)



Vorwort

Diese Regeln wurden von uns erstellt, um den Clan und die Mitglieder zu schützen und um sicher zu stellen, dass wir auch weiterhin einen guten Ruf behalten. Wenn wir andere mit Respekt behandeln, werden auch unsere Gegner und Mitspieler es uns gleich tun. Das Spiel und der Spaß im Team stehen stets im Vordergrund. Die nachfolgenden Regeln sind einfach einzuhalten und müssen von allen beachtet und respektiert werden.

1. Locker bleiben

Counter-Strike, Heroes of the Storm, League of Legends, Starcraft II sowie alle anderen Spiele hier im Clan sind nur Spiele und die Spieler sollten sie auch nur als solches betrachten. Auch wenn man verliert, sollte man es sportlich nehmen. Wenn alle Spieler sich an diese Regel halten, dann haben alle mehr Spaß beim Spielen.

2. Selbstbeherrschung

Beschimpfungen und übermäßige Vulgärsprache müssen nicht sein. Die Spieler lassen sich nicht auf Provokationen ein. Jeder der sich aus einer Laune heraus gehen lässt, muss daran denken, dass er mit seinem Verhalten den gesamten Clan in Verruf bringt solange er das Crazy Forces-Clantag trägt.

3. Beleidigungen

Es ist nicht erlaubt Spieler wegen ihrer ethnischen, politischen, sexuellen oder religiösen Herkunft, Zugehörigkeit oder Orientierung zu beleidigen oder anders zu behandeln, als auch wir behandelt werden wollen – mit Respekt. Abneigungen, persönliche Differenzen und Beleidigungen haben auf dem Spielfeld und in unserem Forum nichts verloren und werden nicht geduldet, solange ein Spieler das Crazy Forces-Clantag trägt.

Sollte einer oder mehrere Spieler untereinander ein Problem haben, so wird ein Mediator berufen, zwischen den Parteien vermitteln. Ist keine Einigung möglich, dann regeln es die Gameadmins.

4. Aktivität

Jedes Mitglied des Clans, egal ob Trial, Member oder Gameadmin, sollte eine entsprechende Aktivität im Spiel, auf unserem TeamSpeak-Server oder im Forum an den Tag legen. Wir legen hier viel Wert darauf, dass wir eine sehr aktive Community sind und dass wir es auch bleiben.

Die Gameadmins regeln für Ihre Bereiche selbständig und regelmässig die Aktivität ihrer Mitglieder gemäß den Forum Logins. Zweimal im Jahr findet ein clanweiter Aktivitätscheck aller Mitglieder statt. Dieser dauert 2 Wochen. Mitglieder, die sich nicht daraufhin melden, werden zurückgestuft. Inaktive Mitglieder werden in die Benutzergruppe "Inaktiv" zurückgestuft. Mitglieder, die keinem Bereich zuzuordnen sind, werden in die Mitgliedergruppe "Casual" verschoben. Die Benutzergruppen "Inaktiv" und "Freund" müssen sich neu bewerben, um wieder Mitglied zu werden.

5. Alter

Das Mindestalter bei Crazy Forces beträgt 18 Jahre. Trials, die 4 Wochen vor Ihrem 18. Geburtstag, stehen können sich schon bewerben, wenn das Datum der Aufnahme nach Ihrem 18. Geburtstag liegt.

6. Struktur

Der Clan wird gemeinsam von allen Gameadmins verwaltet. Entscheidungen, die über die einzelnen Bereiche hinaus gehen und den gesamten Clan betreffen, bedürfen der Zustimmung von mindestens 51 % aller Gameadmins. Bei Uneinigkeit werden die Mitglieder in Form von Umfragen hinzugezogen.

Den Gameadmins obliegen in Ihrem Bereich folgende Aufgabenbereiche:
- Organisation und Aufgabenverteilung in ihrem Bereich
- Ansprechpartner für Bewerber, Trials und Mitglieder
- Aufnahme, Verwaltung und Ausschluss von Mitgliedern
- Moderation im Forum und auf dem Teamspeak-Server


Zusätzlich gibt es den Posten des Systemadministrators, der als Ansprechpartner für technische Fragen und Umsetzungen fungiert und die finale Entscheidung bei allen Fragen zur Website, Forum und TeamSpeak-Server hat.

Der Posten eines Gameadmins wird jährlich von Mitgliedern neu gewählt. Gewählt wird ein Gameadmin mit einer einfachen 2/3-Mehrheit aller Ja-Stimmen. Enthaltungen sind verfügbar, werden jedoch nicht in das Wahlergebnis mit eingerechnet, sondern werden lediglich zur Überprüfung der Wahlbeteiligung erfasst. Jedes Mitglied hat das Recht sich auf diesen Posten zu bewerben. Sollten mehrere Bewerber für einen Posten zur Wahl stehen und keiner der Bewerber die nötige Stimmanzahl erreichen, so gibt es eine Stichwahl zwischen den beiden Bewerbern mit den meisten Stimmen.

7. Clan Spiele

Clan Spiele sind Spiele, die einen eigenen Forumsbereich und Gameadmins haben. Ein Clan Spiel hat mind. zehn Mitglieder. Trials und Mitglieder, die dieses Spiel als Zweit- oder Drittspiel spielen, werden nicht gezählt.

Hat ein Clan Spiel weniger als zehn Mitglieder, so hat der entsprechende Bereich zwei Monate Zeit, um die erforderliche Mitgliederzahl wieder zu erreichen. Passiert dies nicht, so wird der Bereich geschlossen und dem Casual Games-Bereich zugeordnet.

Um als Clan Spiel aufgenommen zu werden, braucht ein neues Spiel innerhalb von drei Monaten mind. zehn Mitglieder. Der Aufbau eines neuen Clan Spieles erfolgt zuerst im Casual Games-Bereich. Dies erfolgt durch Moderatoren und unter der Patenschaft eines Gameadmins. Moderatoren, sind engagierte Mitglieder mit Moderations- und Interaktionsrechten, die den Bereich aufbauen wollen.

Trials, die sich für ein Nicht-Clan Spiel bewerben wollen, machen dies im Casual Games-Bereich.

8. Aufnahme neuer Mitglieder

Über die Aufnahme eines neuen Mitgliedes (Trial) entscheidet der entsprechende Bereich. Ausschlaggebend sind die Persönlichkeit und die Aktivität innerhalb des Clans.

Um als Mitglied aufgenommen zu werden, muss man sich im entsprechenden Bewerberforum schriftlich bewerben. Nach der Aufnahme durch den entsprechenden Gameadmin folgt eine 4-wöchige Probezeit (Trialzeit). Diese kann maximal um 2 Wochen verlängert werden. Die endgültige Aufnahme als Mitglied erfolgt in dieser Zeit durch eine Abstimmung aller Mitglieder des entsprechend Bereichs. Die Gameadmins haben ein Vetorecht und, nach gegenseitiger Beratung, die Möglichkeit in Sonderfällen Ausnahmen zu machen.

Die vier wöchige Trialzeit gilt auch für jene Spieler, die schon mal Mitglieder unserer Community waren und sich erneut bewerben möchten.

Darüber hinaus besteht immer die Möglichkeit ohne Mitgliedschaft als Gast im Forum und auf dem TeamSpeak-Server mit uns zu spielen.

9. TeamSpeak

Die Rechte auf dem TeamSpeak werden über das Forum geregelt. Die eindeutige TeamSpeak ID ist im Benutzerprofil im Forum einzutragen.
Man darf andere Spieler auf den TeamSpeak-Server einladen - hat dann aber auch dafür zu sorgen, dass sich die Gäste entsprechend benehmen.

10. Cheats

Cheats jeglicher Art sind nicht erlaubt!
Die Nutzung von Cheats wird bei den Mitgliedern in keinster Weise geduldet: Der sofortige Ausschluss aus dem Clan ist die Folge.

Unter Cheats fällt alles was einem einen Vorteil gegenüber seinen Mitspielern verschafft, das sind u.a. AIM Bots, Wall-, Speed oder Skin-Hacks sowie das aktive ausnutzen von Bugs/Fehlern. Dies is keine komplette Liste da wir davon ausgehen das ein klar denkender Mensch genau weiß was erlaubt ist und was nicht.
Echtgeldhandel, der nicht im Sinne des Spieleherstellers ist in jeglichem Umfang ausdrücklich verboten und wird mit einem Ausschluss aus der Community bestraft! Trials, die sich mit einem geboostetem Account bewerben, werden ebenfalls ausgeschlossen. Die zuständigen Gameadmins behalten sich vor von Fall zu Fall, nach eingehender Prüfung/Beratung, zu entscheiden.

Zur not steht euch GameAdmin bei der klärung zur verfügung.

11. Illegale Software u.ä.

Es ist nicht gestattet, illegale Downloads, Anleitungen, Musik, Filme, Bilder, Programme, Spiele etc. auf unserer Website, im Forum oder auf dem TeamSpeak-Server anzubieten oder zu verlinken.

12. Unerlaubte Inhalte

Es ist nicht gestattet, urheberrechtlich geschützte Inhalte wie Texte (u.a. Links, Zitate, Wortmarken u.ä.) und Bilder (u.a. Fotos, Grafiken, Zeichnungen u.ä.) ohne ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers, Autors oder Rechte-/Lizenzinhaber im Forum zu posten oder zu verlinken. Über die Urheberschaft der jeweiligen Inhalte hat sich jeder Benutzer des Forums vorher selbst zu informieren.

Inhalte, deren Urheberschaft zweifelhaft ist, können von jedem anderen Benutzer des Forums gemeldet werden. Diese Inhalte werden von den Moderatoren (Gameadmins/Administratoren) kommentarlos gelöscht.

Inhalte, die gegen die in Punkt 3 genannten Regeln verstossen, werden von den Moderatoren gelöscht und der Beitragsverfasser ggf. verwarnt/bestraft. Welche Inhalte unter diese Begriffe fallen, bestimmen die Moderatoren im Zweifel nach eigenem Ermessen.

Inhalte, die darüber hinaus gegen geltende gesetzliche Regelungen verstoßen, werden zur Anzeige gebracht und ggf. Strafrechtlich verfolgt.

13. Verwarnungen, Ausschluss

Jedes Community Mitglied welches gegen die o.g. Regeln verstößt wird verwarnt/bestraft.
Die erste Verwarnung geht mit einer einwöchigen Sperre in der Community einher, die zweite Verwarnung führt zu einer 2 wöchigen Sperre.
Mit der dritten Verwarnung erfolgt der Ausschluss aus der Community.
Sollten zwei Verwarnungen in kürzester Zeit vergeben werden wird die Sperre auf einen Monat verlängert.
Nach einem halben Jahr ohne weiteres Fehlverhalten wird jeweils eine Verwarnung gelöscht.

14. Einverständniserklärung

Alle Trials und Mitglieder verpflichten sich mit Ihrer Bewerbung bzw. dem Eintritt in den Clan, alle hier aufgeführten Punkte einzuhalten, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärungen gelesen und akzeptiert zu haben. Bei Zuwiderhandlung entscheiden die Gameadmins über den Ausschluss des Trials oder Mitgliedes.
Veröffentlicht:
24. Dezember 2015
Seitenaufrufe:
3.667

Diese Seite empfehlen